Sprücheportal > Themen > Augensprüche

Augensprüche

"Ach, deine Augen droh'n mir mehr Gefahr als zwanzig ihrer Schwerter. Blickst du mich aber freundlich an, so bin ich gegen ihre Rachsucht gestählt. Durch ihren Hass zu sterben wäre mir jedoch besser, als ohne deine Liebe ein verhaßtes Leben weiterzuleben." - William Shakespeare, "Romeo und Julia", 2. Akt, 2. Szene

"Alles hat seine Tiefen. Wer Augen hat, der sieht alles in allem." - Georg Christoph Lichtenberg, Sudelbücher

"Ärgert dich dein Auge, so reiß es aus, ärgert dich deine Hand, so hau sie ab, ärgert dich deine Zunge, so schneide sie ab, und ärgert dich deine Vernunft, so werde katholisch." - Heinrich Heine an Karl August Varnhagen von Ense, 19. Oktober 1827


"Wer zu lange ein Auge zugedrückt hat, wird erstaunt sein, wenn ihm beide plötzlich aufgehen." Soeren Kierkegaard (1813-1855), dänischer Philosoph, Theologe und Schriftsteller

"Das Auge hat sein Dasein dem Licht zu danken. Aus gleichgültigen tierischen Hilfsorganen ruft sich das Licht ein Organ hervor, das seinesgleichen werde, und so bildet sich das Auge am Lichte fürs Licht, damit das innere Licht dem äusseren entgegentrete." - Johann Wolfgang von Goethe, Goethes Naturwissenschaftliche Schriften (Kürschner) „Entwurf einer Farbenlehre“, Bd. 3

"Das Auge ist das letzte, höchste Resultat des Lichtes auf den organischen Körper. Das Auge als ein Geschöpf des Lichtes, leistet alles, was das Licht selbst leisten kann." - Johann Wolfgang Goethe, Vorstudien zur Farbenlehre, "Das Auge"

"Denn Augen sind genauere Zeugen als die Ohren." - Heraklit, Fragmente

"Die Augen sind die Lenker in der Liebe." - Properz, Elegien

"Ein Auge, das sich nie der Lust des Sehns entbricht: // Wird endlich gar verblendt und sieht sich selbsten nicht." - Angelus Silesius, Der cherubinische Wandersmann, Vers 122

"Zwei Augen hat die Seel’: eins schauet in die Zeit // Das andre richtet sich hin in die Ewigkeit." - Angelus Silesius, Der cherubinische Wandersmann, Vers 228

"Alle grossen Verführer wissen, dass man Frauen erst die Augen öffnen muss, damit sie sie schliessen können." - Henry Miller

Vielleicht interessieren Sie auch meine Brillensprüche.

Literatur zum Thema "Augenspruch" bei amazon.de: .




Arthur Schopenhauer Aphorismen zur Lebensweisheit

Sprüche-T-shirts