Skatsprüche

über die Dörfer gehen - wenn der Alleinspieler keinen Trumpf fordert, sondert seine Asse vom Beiblatt spielt.

Lange Weg kurze Farbe; Kurzer Weg lange Farbe.

Aus dem Keller klingt es dumpf... Pik ist Trumpf.

Mit vollen Hosen ist gut stinken


Ei der Daus!

Ach du grüne Neune!

Wer nicht weiß wie und wo, der spielt Karo.

Mit eins, Spiel 2 ... super gespielt 3 ...

Es hat sich schon mal einer tot gemischt.

Ein Kreuz hat jeder...

Den spielt meine Großmutter im Schlaf.

Die Kleinen holen die Großen.

Hinten sind die Enten fett.

Eine Karte oder ein Stück Holz! - zu jemandem, der mit dem ausspielen zögert

Der geht zur Feuerwehr. - in den Skat

Eine lange Fahne haben. - Viele Karten einer Farbe.

"18, 20, 2, 3, 4 noch ein Bier!"

Ein König zu dritt, macht manchmal den Ritt - ein König mit 2 Luschen, macht einen Stich, wenn der Alleinspieler As, 10 und Lusche hält

Bunter Hund - wenn man von allen Farben mindestens zwei hat.
Schneider sind auch Menschen.

Das ist ja wieder ein Omablatt.

Der hat 'ne Flöte!

Jetzt aber Butter bei die Fische hier.

Ein Kreuz hat ein jeder. Wer Herz hat, hat auch Karo Wenn man kann, dann soll man.

zurück nach oben - zur Themenübersicht - zur Homepage


Bücher zum Thema Skat in Partnerschaft mit amazon.de:
Linktipps:



Arthur Schopenhauer Aphorismen zur Lebensweisheit

Sprüche-T-shirts