Sprücheportal > Archiv > Sprüche 2

Sprüche 2

Der richtige Spruch ist bei vielen Gelegenheiten sehr hilfreich und gut einsetzbar, sei es die Einladung zu einem Geburtstag, die Dankeskarte für ein empfangenes Geschenk, die Glückwunschkarte für einen Jubilanten oder auch die Trauerkarte an eine Hinterbliebene. Sprüche gibt es sehr sehr viele und ich kann hier nur eine kleine Auswahl präsentieren, freue mich aber sehr über Ihre Ergänzungen.

"Wer keine üblen Gewohnheiten hat, hat wahrscheinlich auch keine Persönlichkeit." William Faulkner

"Die Liebe ist so unproblematisch wie ein Autobus. Problematisch sind nur der Lenker, die Fahrgäste und die Straße." Franz Kafka

"Und wenn ich wüsste, dass morgen die Welt untergeht - ich würde heute noch ein Apfelbäumchen pflanzen." Martin Luther

"Es ist zu spät, Brunnen zu graben, wenn der Durst schon brennt." Titus Maccius Plautus


"Verzicht ist Stärke." Arabisches Sprichwort

"Gegen Schmerzen der Seele gibt es nur zwei Arzneimittel: Hoffnung und Geduld." Pythagoras

"Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen." Guy de Maupassant

"Gut gehauene Steine schließen sich ohne Mörtel aneinander." Cicero

"Es ist doch nicht genug, eine Sache zu beweisen, man muss die Menschen zu ihr auch noch verführen." Friedrich Nietzsche

"Die Erinnerungen verschönen das Leben, aber das Vergessen allein macht es erträglich." Honoré de Balzac (1799-1850), französischer Schriftsteller

"Die großen Gedanken kommen aus dem Herzen." Luc de Clapiers, Marquis de Vauvenargues

"Wer der Meinung ist, dass er für Geld alles haben kann, gerät leicht in den Verdacht, dass er für Geld alles zu tun bereit ist." Benjamin Franklin

"Und ich habe mich so gefreut", sagst du vorwurfsvoll, wenn dir eine Hoffnung zerstört wurde. Du hast dich gefreut - ist das nichts? Marie von Ebner-Eschenbach

"Nicht was wir erleben, sondern wie wir empfinden, was wir erleben, macht unser Schicksal aus." Marie von Ebner-Eschenbach

"Der ans Ziel getragen wurde, darf nicht glauben, es erreicht zu haben." Marie von Ebner-Eschenbach

"Schönheit liegt nicht in der Sache selbst, sondern stets im Auge des Betrachters." William Shakespeare

"Das Drama ist die Stimmung eines Jahrhunderts, indem die Politik ein ständiges Mimenspiel ist." Honoré de Balzac (1799-1850), französischer Schriftsteller



Bücher zum Thema Sprüche in Partnerschaft mit amazon.de:
zurück nach oben - Sprüchesammlung - zur Homepage




Arthur Schopenhauer Aphorismen zur Lebensweisheit

Sprüche-T-shirts