Sprücheportal > Spaß > Mailboxsprüche

Anrufbeantworter / Mailbox Sprüche

*Klick* X. [Pause] Ah, hallo! Schön, daß Du Dich auch mal wieder meldest! Was gibt's denn? [Pause] Ja? [Pause] Aha? Und? [Pause] Ahh, ja? [Pause] Ach so. Ähh, ist ja alles schön und gut, die Sache hat nur einen Haken: Ich bin gar nicht zu Hause. Du redest gerade mit einem Anrufdings, na Du weißt schon, so'n Anrufbeantworter. Also jetzt kommt gleich so'n Piepton, und dann erzählst Du mir alles nochmal. Tschüß! *Piep*

*Klick* Der von Ihnen angewählte Fernsprechteilnehmer steht zum fernmündlichen Gedankenaustausch nicht zur Verfügung. Nutzen Sie die Möglichkeiten der an den Anschluß geschalteten Fernsprechzusatzanlage, nach dem Signalton.



*Klick* Hallo, ich bin ein Anrufbeantworter - und wir sind im Jahr 2001. Sie wissen also was zu tun ist!

*Klick* (Hund bellend im Hintergrund) Arnold gib mir den Hörer, Arnold gib mir jetzt den Hörer! Arnold!!!! Eß das Telefon! Arnold!! Nicht das Telefon!! Tut mir leid, sprich doch bitte nach dem Pfeifton aufs Band! *PIEP*

*Klick* "Hier ist der automatische [und so weiter] Bitte sprechen sie nach dem Signalton. *Piep* [Fake; Pause] Wenn es wichtig war, dann können sie es sicher nach dem echten Ton wiederholen! *Piep*

*Klick* Katholische Männerbadeanstalt. Leider sind für heute keine Termine mehr frei. Bitte hinterlassen sie... *Piep*

*Klick* Du hast also meine Nummer bekommen? Wie du hörst war sie richtig. Und nun hast du 28 Minuten Zeit, mich davon zu überzeugen, dich zurückzurufen!

*Klick* Alle Achtung, Sie haben es geschafft, die Ziffern**** einwandfrei zu wählen. Kompliment! Als nächstes versuchen Sie einmal eine Nachricht auf Band zu sprechen. Keine Angst - auch das kann man lernen!

*Klick* ...Ahhh, ein Anrufer! Sie glauben wohl auch, daß ich hier etwas altmodisch bin? Aber das stimmt nicht. Ich habe den neuen Anrufbeantworter gekauft, mit einem Piepton, nachdem sie etwas sagen können. Aber Vorsicht, is cool man! ...mein Name ist BAND ... TON BAND

*Klick* Oh, Entschuldigung, ich habe mich verwählt (klack...tut tut tut tut)

*Klick* "Sie haben das Recht zu schweigen, alles was Sie sagen kann und wird gegen Sie verwendet werden. Wenn Sie sich keinen eigenen Anrufbeantworter leisten können, müssen Sie sich einen kaufen, wenn Sie jetzt doch was sagen wollen, tun Sie es jetzt, oder schweigen Sie für immer.........piep".

*Klick* Hier ist das Zentrum des Wissens und der Macht. Es gibt nichts was wir nicht schon wüßten. Wenn Sie trotzdem etwas sagen wollen, dann hinterlassen Sie Ihre Nichttigkeiten nach dem Pfeifton *Piep*

Sehr witzig sind auch häufig die automatischen E-Mails bei Abwesenheit einer Person. Hier sind einige Mitmenschen sehr kreativ und denken sich tolle Texte und Geschichten aus. Für den professionellen Bereich sind die anderen vielleicht auch nicht wirklich geeignet, aber ich freue mich immer mal wieder, wenn so eine Besondere Abwesenheitsnotiz kommt und hätte da noch einige witzige Ideen hinsichtlich Rätsel oder auch kleinen Gedichten wie z.B.:
Ich bin nicht da,
drum kann ich nicht,
das ist doch klar,
bitte warte mich.

Meistens trifft man aber auf die normalen Abwesenheitsmeldungen mit kurzem Hinweis auf die Zeit der Abwesenheit und andere Kontaktpersonen.

Suchen Sie noch Klingeltöne für Ihr Handy?


Bücher zum Thema Mailboxsprüche in Partnerschaft mit amazon.de:




Arthur Schopenhauer Aphorismen zur Lebensweisheit

Sprüche-T-shirts