Sprücheportal > Themen > Teufelssprüche

Teufelssprüche

"Wenn der Teufel Menschen in Verwirrung bringen will, bedient er sich dazu der Idealisten." - Niccolo Machiavelli

"Böses Weib soll man dem Teufel zum Geburtstag schenken." - Wilhelm Busch, Aphorismen und Reime, Seine Liebe war ewig

"Der Teufel des einen ist anständiger als der Gott des andern." - Emil Gött (1864-1908), Zettelsprüche, Aphorismen


"Der Teufel hat die Welt verlassen, weil er weiß, die Menschen machen selbst die Höll' einander heiß." - Friedrich Rückert, Die Weisheit des Brahmanen

"Der Teufel ist ein Optimist, wenn er glaubt, dass er die Menschen schlechter machen kann." - Karl Kraus (1874-1936)

"Der Teufel ist jetzt weiser als vordem, er macht uns reich, nicht arm, uns zu versuchen." - Alexander Pope (1688-1744)

"Die Musik ist die beste Gottesgabe - und dem Satan sehr verhasst." - Martin Luther, Tischreden

"Die schönste List des Teufels ist, uns zu überzeugen, dass es ihn nicht gibt." - Charles Baudelaire, Der freigebige Spieler

"Man soll den Teufel nicht an die Wand malen, sonst kömmt er." - Wilhelm Hauff (1802-1827), deutscher Schriftsteller

"Lass dich den Teufel bei einem Haare fassen, und du bist sein auf ewig." - Gotthold Ephraim Lessing, Emilia Galotti

"Faule Engel taugen weniger als fleißige Teufel." - Emil Gött, Im Selbstgespräch

Sprichwörter und Volksmund zum Teufel

"Am Anfang war auch der Teufel ein Engel." - Aus Friaul

"Bruderzorn ist Zorn von Teufeln aus der Hölle." - Aus Frankreich

"Der Argwohn isst mit dem Teufel aus der gleichen Schüssel." - Aus Deutschland

"Aushorcher und Angeber sind Teufels Netzeweber." - Aus Deutschland

"Der Teufel ist ein Eichhörnchen." - Aus Deutschland

"Der Teufel scheißt immer auf den größten Haufen." - Aus Deutschland

"Wer Krieg predigt, ist des Teufels Feldprediger." - Aus Deutschland

"Wenn man vom Teufel spricht, dann kommt er gelaufen." - Aus Deutschland

"Der Teufel verschluckte eine Frau, aber er konnte sie nicht verdauen." - Aus Polen

"Die Not muß [laufen], wenn der Teufel sie antreibt." - Aus England

"Don’t paint the devil on the wall" - Aus England

"Die Tugend in der Mitte, sagte der Teufel und setzte sich zwischen zwei Juristen." - Aus Dänemark

"Ein Teufel jagt den anderen weg." - Aus Italien

"Gott gibt uns das Essen, der Teufel die Köche." - Aus Italien

"Gott ist das Geld - und wenn es weg ist, ist der Teufel los!" - Aus Portugal

"In einer stillen Untiefe hausen die Teufel." - Russisches Sprichwort

"Kind des Pfarrers aber Enkel des Teufels." - Aus Griechenland

"Wenn Gott mit dem Tode kommt, dann kommt der Teufel mit den Erben." - Aus Schweden

"In der Not, frisst der Teufel Fliegen." - Sprichwort

"Wenn man den Teufel nennt, kommt er gerennt." - Sprichwort

zurück nach oben - zur Themenübersicht - zur Homepage


Bücher zum Thema Teufel in Partnerschaft mit amazon.de:
Linktipps:




Arthur Schopenhauer Aphorismen zur Lebensweisheit

Sprüche-T-shirts