Sprücheportal > Themen > Lächeln

Lächeln und Lachen

Ein Lächeln
Ein Lächeln kostet nichts und bringt doch so viel.
Es bereichert den Empfänger und den Geber.
Es ist vielleicht nur kurz, doch die Erinnerung daran oft unvergänglich.
Keiner ist so reich, um darauf verzichten zu können.
Und keiner ist zu arm, daß er es sich nicht leisten könnte.
Es bringt Glück und ist ein Zeichen von Freundschaft.


Es bekommt erst dann seinen Wert, wenn es verschenkt wird.
Sollte der andere einmal kein Lächeln mehr zur Verfügung haben,
überlasse ich Ihm eins von meinen,
denn niemand braucht so sehr ein Lächeln, wie der, der keins mehr übrig hat.
aus China

Wir lachen nicht, weil wir glücklich sind - wir sind glücklich, weil wir lachen.
Dr. Madan Kataria - Gründer der weltweiten Lachbewegung

Immer in Gedanken zu lächeln, erhält dem Gesicht die Jugend.
Frank Gelett Burges Ein Tag ohne Laecheln ist ein verlorener Tag

Schau der Furcht in die Augen und sie wird zwinkern.
aus Russland

Ein Tag, an dem man niemanden angelächelt hat, ist ein verlorener Tag.
Achim Schmidtmann

Glück kommt denen zu, die lachen.
Japanisches Sprichwort

Wenn du Gesundheit anstrebst, gibt es kein besseres Rezept als Lachen.
Henry Rutherford Elliot

Lächeln ist die preiswerteste Art, sein Gesicht zu verschönern.
Klaus Klages

Je freudiger und sicherer der Geist wird, um so mehr verlernt der Mensch das laute Gelächter; dagegen quillt ihm ein geistiges Lächeln fortwährend auf, ein Zeichen seines Verwunderns über die zahllosen versteckten Annehmlichkeiten des guten Daseins.
Friedrich Wilhelm Nietzsche (1844-1900), deutscher Philosoph

"Der Himmel hat den Menschen als Gegengewicht gegen die vielen Mühseligkeiten drei Dinge gegeben: die Hoffnung, den Schlaf und das Lachen." - Immanuel Kant (1724-1804), deutscher Philosoph

Ein Lächeln ist ein Licht im Fenster der Seele, ein Zeichen dafür, dass das Herz zu Hause ist." Amerikanisches Sprichwort

Jede Minute, die du lachst, verlängert dein Leben um eine Stunde. - Chinesisches Sprichwort

Hüte dich vor dem Entschluss, zu dem du nicht lächeln kannst.
Heinrich Friedrich Karl Reichsfreiherr vom und zum Stein (1757-1831), preußischer Beamter, Staatsmann und Reformer.

Wer lächelt statt zu toben, ist immer der Stärkere.
Japanisches Sprichwort

"Ein Gesicht, dem das Lachen fehlt, ist nicht willkommen." - Martial - römischer Dichter

"Lache und die Welt lacht mit dir, weine und du weinst allein." Ella Wheeler Wilcox (1850-1919), US-amerikanische Autorin

zurück nach oben - zur Themenübersicht - zur Homepage


Bücher zum Thema Lächeln und Lachen in Partnerschaft mit amazon.de:




Arthur Schopenhauer Aphorismen zur Lebensweisheit

Sprüche-T-shirts