Deutsch-Englisch Idiome

Allein auf weiter Flur stehen. - To plough a lonely furrow.

Alles neu macht der Mai. - April showers bring forth May flowers.

Allzuviel ist ungesund. - Enough is as good as a feast.

Alte Bäume soll man nicht verpflanzen. - Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmer mehr.

Alter schützt vor Torheit nicht. - There's no fool like an old fool.

Auch ein Stück vom Kuchen abbekommen. - To get on the gravy train.

Auf dem absteigenden Ast sein. - To be going downhill.

Auf dem Holzweg sein. - To bark up the wrong tree.

Auf heissen Kohlen sitzen. - To be like a cat on hot bricks.

Aufstieg kommt vor dem Fall. - Pride comes before the fall.

Blinde Eile schadet nur. - Fools rush in where angels fear to tread.

Da hast du dir etwas schönes eingebrockt. - You have really let yourself in for it there.

Das geht über meinen Geist. - That´s way over my head. That´s beyond me.

Das ist hinausgeworfenes Geld. - That´s throwing good money after bad.

Das Leuchten seiner Augen sprach Bände. - The light in his eye spoke volumes.

Dein Wunsch sei mir Befehl. - Your wish is my command.

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm. - An apple doesn´t fall far from the tree. (US)

Der Geist ist willig, doch das Fleisch ist schwach. - The spirit is willing, but the flesh is weak.

Dick auftragen. Mit grosser Kelle anrichten. - To lay something on with a trowel.

Die bittere Pille schlucken. - To swallow the bitter pill.

Die Katze aus dem Sack lassen. - To let the cat out of the bag.

Die Katze im Sack kaufen. - To buy a pig in a poke.

Die Radieschen von unten anschauen. - To be pushing up the daisies.

Die Scherben unseres Glücks. - The shattered remains of our happiness.

Dumme haben immer Glück. - Fortune favours fools.

Eile mit Weile!- More haste less speed.

Ein Eigentor schiessen. - Score an own goal.

Eine Hand wäscht die andere. - One good turn deserves another.

Ende gut, alles gut. - All´s well that ends well.

Er hat es einfach nicht geschnallt. - He just didn´t click on it.

Er hat sich in eine prekäre Lage gebracht. - He had let himself out on a limb.

Er ist nur ein Rädchen in der Maschine. - He´s only a cog in the machine.

Er tut keiner Fliege etwas zuleide. - He wouldn't hurt a fly.

Erst wägen, dann wagen. - Look before you leap.

Es ist nicht alles Gold was glänzt. - All that glitters is not gold.

Freunde in der Not gehen tausend auf ein Lot. - A friend in need is a friend indeed.

Fürchte nicht, was du nicht vermeiden kannst. - It is foolish to fear that which you cannot avoid.

Gebrannte Kinder fürchten das Feuer. - Once bitten twice shy.

Geld allein macht nicht glücklich. - Money isn´t everything.

Habe ich etwas Falsches gesagt?- Have I spoken out of turn?

Hier scheiden sich die Geister. - This is the parting of the ways.

Hunde, die bellen, beissen nicht. - His bark is worse than his bite.

Ich bin doch kein Krösus. - I´m not made of money.

Ich hänge in der Luft. - I´m in sort of a limbo.

Im Traumland leben. - To live in a fool´s paradise.

In den sauren Apfel beissen. - Bite the bullet.

Ist die Katze aus dem Haus, so tanzt die Maus. - When the cat´s away the mice will play.

Jeder Topf findet seinen Deckel. - Every Jack will find his Jill.

Jemandem auf den Wecker gehen. - Drive somebody up the wall.

Jemandem Beine machen. - To make somebody clear off. To make somebody get a move on.

Jemandem das Handwerk legen. - To put a stop to somebody´s game.

Jemandem ein Bein stellen. - To trip somebody up.

Jemandem wieder auf die Beine helfen. - To help somebody back on his feet.

Jemanden / Etwas aufs Korn nehmen. - To draw a bead on somebody / something.

Jemanden auf die Schippe nehmen. Jemandem einen Bären aufbinden. - To pull somebody´s leg.

Jemanden für dumm verkaufen. - To make a fool of somebody.

Kaum auf eigenen Beinen stehen können. - To be hardly able to stay on one´s feet.

Knapp vorbei ist auch daneben. - A miss is as good as a mile.

Lass Taten sprechen. - Put your money where your mouth is.

Lieber spät als nie aber lieber nie zu spät. - Better late than never, but better never late.

Locker Geld machen. - To ride the gravy train.

Lügen haben kurze Beine. - Truth will out.

Mach dich auf die Beine!- Make tracks!

Mach die Fliege!- Beat it!

Mit beiden Beinen im Leben stehen. - To have both feet on the ground.

Mit einem Bein im Grab stehen. - To have one foot in the grave.

Neue Besen kehren besser. - A new broom sweeps clean.

Nichts dauert ewig. - All good things come to an end.

Nimm die Beine unter den Arm. - Take to your heels.

Ohne mit der Wimper zu zucken. - Without batting an eyelid. Without turning a hair.

Probieren geht über Studieren. - The proof of the pudding is in the eating.

Reden ist Silber, Schweigen ist Gold. - Speech is silver silence is gold.

Scherben bringen Glück. - Broken crockery brings you luck.

Sich in die Riemen legen. - To put one´s hand to the plough.

Sie fielen um wie die Fliegen. - They went down like ninepins.

Singe, wem Gesang gegeben. - Not all who own a lyre are lyre- players.

Steter Tropfen höhlt den Stein. - Dripping hollows out rock.

Stochere nicht im Bienenstock. - Let sleeping dogs lie.

Tausch ist kein Raub. - Fair exchange is no robbery.

Voller Bauch studiert nicht gern. - You can´t study on a full stomach.

Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht. - You can´t change the habits of a lifetime.

Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. - A stitch in time saves nine.

Was ich nicht weiss, macht mich nicht heiss. - What the eye does not see the heart cannot grieve over.

Wein auf Bier, das rat´ ich dir; Bier auf Wein, das lasse sein. - First beer then wine is fine; but wine then beer, oh dear.

Wer andern eine Grube gräbt, fällt selbst hinein. - To be hoist with one´s own petard.

Wer hat, dem wird gegeben. - Winner takes all.

Wie der Vater so der Sohn. - Like father like son.

Wie du mir, so ich dir. - Tit for tat.

Wie gewonnen, so zerronnen. - Easy come easy go.

Wie man sich bettet, so liegt man. - You have made your bed, now you must lie on it.

Wissen ist Macht. - Knowledge is power.

Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg. - Where there is a will there is a way.

You can´t teach an old dog new tricks. - Die Bäume wachsen nicht in den Himmel.

Zu viele Köche verderben den Brei. - Too many cooks spoil the broth (soup).

Zur Umkehr ist es nie zu spät. - It is never too late to mend.

Zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. - To kill two birds with one stone.



zurück nach oben - zur Themenübersicht - zur Homepage


Bücher zum Thema Deutsch-Englisch in Partnerschaft mit amazon.de:
Linktipps:



Arthur Schopenhauer Aphorismen zur Lebensweisheit

Sprüche-T-shirts