Widersprüche der deutschen Sprache

Ist Ihnen schon mal aufgefallen, wie viele Widersprüche die deutsche Sprache beinhaltet? Es folgt eine kleine Auswahl:

Doppelhaushälfte.

Ein eingefleischter Vegetarier

Holzeisenbahn

nützliche Regierung

die sichere Rente

sinnvolles Kabelfernsehen

Wahlplichtfach

alkoholfreies Bier


"Ich rede nicht mit dir!"

Nichts ist beständiger als die Unbeständigkeit

parlamentarische Monarchie

"Wenn alle Stricke reißen, häng' ich mich auf".
Karl Kraus

Eine Kuh macht Muh. Viele Kühe machen Mühe.

Ich sah es "mit meinen eigenen Augen".

Das Haus war "neu renoviert".

Eile mit Weile

Schläfst Du schon?

Man widerspricht oft einer Meinung, während uns eigentlich nur der Ton, mit dem sie vorgetragen wurde, unsympathisch ist.
Friedrich Wilhelm Nietzsche (1844-1900), deutscher Philosoph

zurück nach oben - zur Themenübersicht - zur Homepage


Bücher zum Thema Widersprüche in Partnerschaft mit amazon.de:
Linktipps:




Arthur Schopenhauer Aphorismen zur Lebensweisheit

Sprüche-T-shirts